25.-26.05.2024 Trommelbau Werkstatt im Entfaltungsraum, 58579 Schalksmühle

Die schamanische Reise beginnt erneut, und ich lade dich ein, die Türen der Werkstatt zu durchschreiten und deine eigene schamanische Rahmentrommel zu erschaffen.

Am 25.5.2024 um 15 Uhr im Entfaltungsraum in 58579 Schalksmühle versammeln wir uns, um gemeinsam den ersten Teil dieses einzigartigen Workshops zu erleben. Tauche ein in einen heiligen Raum, löse dich von deinem Alltag und träume deine eigene schamanische Rahmentrommel. Unterstützt durch eine kraftvolle Meditation mit der Motherdrum gestalten wir gemeinsam und lassen die Energie fließen.
Mit unserer klaren Vision gestalten wir den Schlägel und geben dem männlichen Prinzip der Trommel seinen Körper. Dieser soll aus dem Holz der Hasel und einem gefilzten Schlägelkopf bestehen.
Räucherungen begleiten uns durch diesen transformierenden Prozess.

Am 26.5.2024 setzen wir unsere Reise um 09 Uhr fort, wenn wir der energetisch erschaffenen Trommel einen Körper verleihen. Jetzt wird das weibliche Prinzip verkörpert. Hirsch- und Rehhäute auf einem Holzrahmen mit 40cm Durchmesser erwarten dich. Die Schnürung erfolgt mit Hanfschnur. Nach Fertigstellung besteht die Möglichkeit, die Trommel mit dem inspirierenden Schlägel zu weihen. Das Ende des Workshops ist offen, denn Zeit spielt in der spirituellen Reise eine untergeordnete Rolle.

Auf Anfrage stehen alternative Häute wie Ziege, Pferd, Bison, Büffel und verschiedene Holzarten für den Rahmen zur Verfügung. Runde Trommeln in den Größen 30, 35, 40, 45 und 50cm sowie achteckige Rahmen sind ebenfalls möglich. Impressionen findest du in den beigefügten Bildern.

Melde dich bis zum 30.4.2024 an, um deinen Platz zu sichern. Bitte gib mir auch schon Infos zu der gewünschten Haut und der Größe. Bitte bring etwas für die Allgemeinheit zum Essen mit. So können wir die Leckereien als ein kleines Büfett arrangieren.
Erlebe eine spirituelle Reise der Schöpfung – Willkommen!